GAZOSA 1883 MIRTILLO Bügelflasche 350 ml Schweiz Vergrößern

GAZOSA 1883 MIRTILLO Bügelflasche 350 ml Schweiz

GAZOSA 1883 MIRTILLO Bügelflasche 350 ml Schweiz 

Preis inkl. 1 CHF Depot im Preis eingerechnet.

GAZOSA 1883 – DIE ERSTE GAZOSA MIT REIN NATÜRLICHEN AROMEN

Gazosa ist eine klare, kohlensäurehaltige Limonade aus dem Kanton Tessin.
Beim Öffnen der Flaschen gibt es einen herrlichen Knall, daher wurde die Gazosa früher im Volksmund „Champagner der Armen“ genannt.
Für mich, Marco Oesch, ist Gazosa vor allem Gaumenfreude und Kindheitserinnerung an meine Sommerferien im Tessin.

Umso mehr freue ich mich, dass ich nun mit Gazosa 1883 die erste Gazosa überhaupt mit natürlichen Aromen und ohne künstliche Farbstoffe herstellen darf.
Produziert wird in Mendrisio bei einem der ältesten Gazosaproduzenten des Tessins. Mein Freund, Lele „Gazosa“ Coduri führt die Produktion in dritter Generation.
Der Namen „Gazosa 1883“ zollt der ersten Gazosa-Fabrik in Mendrisio Tribut, welche 1883 in Betrieb genommen wurde.

Gazosa 1883 ist die Gazosa des Gourmets und zeichnet sich durch natürliche Aromen und ohne künstliche Farbstoffe aus.



Versand Schweiz bis 3:0Kg nur CHF 9.90!
Abholung in unsere Filiale Mall of Switzerland.

Der Mindestbestellwert beträgt CHF 30

CHF 3.90

Keine Bonuspunkte für dieses Produkt.


  • Herkunftsland Schweiz
  • Alkohol Nein
Datum : 2019-05-14

Kommentar : Falsche Farbe auf dem Bild. Ich wollte ein pinkes Getränk.




GAZOSA 1883 MIRTILLO Bügelflasche 350 ml Schweiz
CHF 3.90

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

Kundenbewertungen

Es wurde noch keine Bewertung abgegeben
Bewerte / Schreibe einen Kommentar


GAZOSA 1883 MIRTILLO Bügelflasche 350 ml Schweiz
Prodotto da Noe SA
Category : 1883
Product GTIN : 7640160343543
Price : 3.9 CHF
Stock: In Stock

Rating(s) and review(s) :
Average: 2 / 5
Based on 1 rating(s) and 1 user review(s).

Kontaktieren Sie uns

Wir sind Mo. - Sa. von 08.00 - 19.00 Uhr, für Sie erreichbar

Telefon-Nr.041 241 07 07

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Zahlungsmethoden

PayPal

Autor: Marcel Jost