Westmalle Tripel Trappist Champagnerbier 75 cl / 9.5 % Belgien Vergrößern

Westmalle Tripel Trappist Champagnerbier 75 cl / 9.5 % Belgien

Westmalle Tripel Trappist Champagnerbier 75 cl / 9.5 % Belgien

Bereits im Jahre 1934 wurde das Westmalle Tripel erstmals gebraut. Anlass war die Inbetriebnahme des neuen Brausaals der Abtei. Im Jahre 1954 wurde dann das Rezept letztmals verändert und nach diesem Rezept wird das Westmalle Tripel noch heute gebraut.

Eine der Besonderheiten des Westmalle Tripel ist, dass es nach dem Abfüllen noch 3 Wochen in der Flasche nachgärt. Einmal ins Glas gefüllt erstrahlt das Westmalle Tripel in einem klaren und hellen goldgelb. Bereits der Geruch dieses Bieres lässt die fruchtigen Noten zum Vorschein kommen und auch der Hopfen ist deutlich wahrnehmbar. Im Mund ist sofort die Cremigkeit und die milde des Westmalle Tripel spürbar. Auch deutliche Fruchtnoten bleiben auf der Zunge haften. Insgesamt ein sehr elegantes und komplexes Bier.

Mehr Infos

2562

Achtung: Letzte verfügbare Produkte!



Versand Schweiz bis 3:0Kg nur CHF 9.90!
Abholung in unsere Filiale Mall of Switzerland.

Der Mindestbestellwert beträgt CHF 30

CHF 17.90

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Produktes bis zu 1 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 1 Punkt die in einen Gutschein umgerechnet werden können im Wert von: CHF 0.20. Hinweis: Dieser Gutschein kann nicht für Spirituosen verwendet werden.


Beim Westmalle handelt es sich um Trappistenbier das in der gleichnamigen belgischen Trappistenabtei Westmalle gebraut wird. Bereits 1794 wurde diese Abtei gegründet und seit 1836 hat sie den Status einer Trappistenabtei. Weltweit gibt es nur noch acht Klöster die Trappistenbier brauen dürfen. Das Bier muss dazu innerhalb des Klosters unter Aufsicht der Mönche gebraut werden. Außerdem darf der erzielte Erlös nur dem Kloster oder einem gemeinnützigen Zweck zu gute kommen.

Die Trappistenabtei Westmalle braut derzeit 3 Biere das Dubbel, das Tripel und das Extra allerdings sind nur das Dubbel und das Tripel frei erhältlich. Das Westmalle Extra wird nur zweimal im Jahr gebraut und bleibt den Mönchen und ihren Gästen vorbehalten.

  • Altersfreigabe Vergoren ab 16 Jahren
  • Herkunftsland USA
  • Alkohol Ja

Es gibt keine neuen Kundenkommentare.




Westmalle Tripel Trappist Champagnerbier 75 cl / 9.5 % Belgien <p>Beim Westmalle handelt es sich um Trappistenbier das in der gleichnamigen belgischen Trappistenabtei Westmalle gebraut wird. Bereits 1794 wurde diese Abtei gegründet und seit 1836 hat sie den Status einer Trappistenabtei. Weltweit gibt es nur noch acht Klöster die Trappistenbier brauen dürfen. Das Bier muss dazu innerhalb des Klosters unter Aufsicht der Mönche gebraut werden. Außerdem darf der erzielte Erlös nur dem Kloster oder einem gemeinnützigen Zweck zu gute kommen.</p> <p>Die Trappistenabtei Westmalle braut derzeit 3 Biere das Dubbel, das Tripel und das Extra allerdings sind nur das Dubbel und das Tripel frei erhältlich. Das Westmalle Extra wird nur zweimal im Jahr gebraut und bleibt den Mönchen und ihren Gästen vorbehalten.</p>
CHF 17.90

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

Kundenbewertungen

Es wurde noch keine Bewertung abgegeben
Bewerte / Schreibe einen Kommentar


Westmalle Tripel Trappist Champagnerbier 75 cl / 9.5 % Belgien
Westmalle
Category : bier
Product GTIN : 5412343001227
Product Ref : 2562
Price : 17.9 CHF
Stock: In Stock

Kontaktieren Sie uns

Wir sind Mo. - Sa. von 08.00 - 19.00 Uhr, für Sie erreichbar

Telefon-Nr.041 241 07 07

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Zahlungsmethoden

Autor: Marcel Jost