Shangri - La SON GHA Tibetian Lager 24 x 330 ml / 5.2 % Tibet Vergrößern

Shangri - La SON GHA Tibetian Lager 24 x 330 ml / 5.2 % Tibet

Das Son Gha war 2009 der erste Sud, der bei Shangri La gebraut wurde. Ein klassisches Lagerbier mit einem besonderen Twist und ganz speziellen Zutaten. Die tibetische Hochland-Gerste trotzt den widrigsten Wetterbedingungen und verleiht dem Bier seine haselnussbraune Farbe. Das kristallklare Brauwasser bahnt sich 100 Jahre lang seinen Weg durch das tibetanische Gestein um danach dem Bier seinen Charakter zu geben.

Son Gha ist ein leicht süssliches, malzaromatisches Lager mit deutlichen Noten von Karamell. Es passt hervorragend zu vielen unterschiedlichen Gerichten wie gebratenem Fleisch, Grillgemüse, aromatischem Fisch oder leicht gewürzten asiatischen Gerichten.

30

Lieferbarkeit innerhalb von maximal 3 Wochen lieferbar

Nur online erhältlich

CHF 93.60

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Produktes bis zu 9 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 9 Punkte die in einen Gutschein umgerechnet werden können im Wert von: CHF 1.80. Hinweis: Dieser Gutschein kann nicht für Spirituosen verwendet werden.


  • Altersfreigabe Vergoren ab 16 Jahren
  • Kategorie Lager Bier
  • Inhalt 330 ml
  • Herkunftsland Tibet
  • Alkohol Ja
Datum : 2017-11-05

Kommentar : Habe dieses Bier eigentlich nur wegen dem ausgefallenen Flaschendesign bestellt. Der leichte Geschmack überzeugte mich aber ebenfalls.




Shangri - La SON GHA Tibetian Lager 24 x 330 ml / 5.2 % Tibet
CHF 93.60

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

Kundenbewertungen

Es wurde noch keine Bewertung abgegeben
Bewerte / Schreibe einen Kommentar


Shangri - La SON GHA Tibetian Lager 24 x 330 ml / 5.2 % Tibet
Shangri La
Category : tibet
Price : 93.6 CHF
Stock: Out of Stock

Rating(s) and review(s) :
Average: 4 / 5
Based on 1 rating(s) and 1 user review(s).

Kontaktieren Sie uns

Wir sind Mo. - Sa. von 08.00 - 19.00 Uhr, für Sie erreichbar

Telefon-Nr.041 241 07 07

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Zahlungsmethoden

PayPal

Autor: Marcel Jost